Ferien Gemeindebüro

Das Gemeindebüro macht Ferien! Das Gemeindebüro macht Ferien und öffnet wieder amDonnerstag, den 20. August 2020 In dringenden Fällen und zur Verabredung eines Termins für die Bürgermeister-Sprechstunde erreichen Sie mich unter:E-Mail: gemeinde@radbruch.deMobilnummer: 0160 7 03 78 62 Rolf SemrokBürgermeister

8. Sozialausschuss

8. Sozialausschuss Bekanntmachung Die nächste öffentlicheSitzung des Ausschusses für Soziales, Jugend und Senioren findet statt amMontag, den 13. Juli 2020 um 19.30 Uhrim Gasthaus Sasse Bekanntmachung Download ->

Elterninfo 3

Elternbrief Nr. 3 Ausweitung der Notbetreuung Corona Covid 19 – Elterninfo Nr. 3 Ausweitung der Notbetreuung -> Download        

Dorfregion MRV – Priorisierung

Dorfregion MRV – Priorisierung der Projekte Auch in der Gemeinde Radbruch geht die Beteiligung im Rahmen der Dorfentwicklung Dorfregion MRV weiter! Im letzten Schritt der Beteiligung soll es darum gehen, dass die zusammengestellten Projekte für die Gemeinde Radbruch priorisieren werden.  Alle dafür notwendigen Informationen erhalten Sie in den unten stehenden Downloads. Die Beteiligung findet im … Weiterlesen …

Zurück zur Normalität

Zurück zur Normalität Niedersachsen in Phasen zurück zur Normalität Die niedersächsische Landesregierung hat am heutigen Montag, den 4. Mai 2020, einen 5-Stufen Plan zur Lockerung der Corona Maßnahmen vorgestellt! Die Hygiene- und Abstandsregeln gelten nach wie vor und sind einzuhalten! Den Plan zur Lockerung mit allen Einzelheiten entnehmen Sie bitte diesen Link -> Fünf-Stufen-Plan Corona … Weiterlesen …

Notbetreuung Kitas und Schulen

Notbetreuung in Kitas und Schulen Die Notbetreuung in niedersächsischen Kindertageseinrichtungen und Schulen wird fortgesetzt und ausgeweitet. Insbesondere bei den Härtefällen soll es Erweiterungen geben mit Blick auf drohende Kindeswohlgefährdung, die Situation Alleinerziehender, die gemeinsame Betreuung von Geschwisterkindern sowie drohende Kündigung und erheblichen Verdienstausfall.  Diese Neuerungen hat das Niedersächsische Kultusministerium heute kurzfristig den Kommunalen Spitzenverbänden, den … Weiterlesen …

Einstieg in den Ausstieg

Vorsichtiger Einstieg in den Ausstieg Vorsichtiger Einstieg in den Ausstieg – aber keine Rückkehr zur Normalität! Bundesweite Einigung auf Fortdauer der Kontaktbeschränkungen bis zum 3. Mai, erste Lockerungen im Einzelhandel Den Artikel finden sie hier: -> weiterlesen  Was aktuell alles geht und was nicht, steht auf der Auflistung: 

Bürger-Info und Warn-App

Bürgen-Info und Warn-App BIWAPP Aktuelle Informationen zu den Corona-Entwicklungen im Landkreis Lüneburg erhalten Sie über die Bürger-Info- und Warn-App (BIWAPP). Diese können Sie kostenlos herunterladen unter: https://www.biwapp.de